Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die Angebote und Leistungen von LogoDesignLab erfolgen aufgrund dieser Geschäftsbedingungen.

1. Gegenstand des Vertrages
Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote und Leistungen von LogoDesignLab, mit ihren Vertragspartnern, nachstehend in Kurzform "Kunde" genannt.

Diese Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen mit dem Kunden, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

2. Vertragsabschluss
Die LogoDesignLab Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Gültig ist die jeweils aktuelle Preisliste und die im individuellen Angebot genannten Preise. Sämtliche Bestellungen bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung von LogoDesignLab, die durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per e-Mail oder Telefax erfolgt. Sollten Sie zusätzliche Leistungen ausgewählt haben, so werden diese zum Gesamtpreis der Buchung hinzuaddiert.

3. Exklusive und nicht-exklusive Lizenzen
Im Gegensatz zu den Nichtexlusiv-Logos werden die Exklusiv-Logos nur einmal verkauft. Ihr neu erworbenes Logo wird aus unserem Angebot herausgenommen.

4. Rechtliches, Nutzung
Beim Kauf eines Logos oder anderer Produkte, die über diese Website zum Kauf angeboten werden, erwerben Sie die Nutzungsrechte zur Nutzung in allen Nutzungsarten, soweit gesetzlich zulässig.

Die vorstehend genannten Rechte gehen erst mit vollständiger Zahlung des Nutzungsentgelts auf den Kunden über. Als Nutzungsentgelt gilt der für den Entwurf im Angebot auf der Website von LogoDesignLab angegebene Festpreis. Der Rechnungsbetrag muss innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf dem Konto von LogoDesignLab gutgeschrieben sein.

Zahlt der Kunde das Nutzungsentgelt nicht innerhalb von 10 Tagen, so gilt der Nutzungsvertrag als nicht geschlossen. Der Kunde ist in diesem Falle verpflichtet, die Stornierungskosten von 50,00 Euro zu zahlen.  LogoDesignLab ist im Fall berechtigt, den Entwurf anderweitig anzubieten und zu veräußern.

Sie dürfen jedes einzelne Produkt nur für ein einziges Projekt nutzen, die Ihnen oder einem Kunden gehört. Um ein weiteres Projekt mit demselben Design zu erstellen, müssen Sie diese Vorlage erneut erwerben.

Sie dürfen jede notwendige(n) Veränderung(en) an unseren Produkten vornehmen, um Sie Ihren Wünschen anzupassen.

Es ist nicht erlaubt, eines unserer Produkte, verändert oder nicht, ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung auf Datenträgern, CD, Website oder irgendeinem Medium zum Wiederverkauf und zur Verbreitung anbieten.

Alle Logos und Schablonen wurden im Original von LogoDesignLab entworfen. Alle Entwürfe wurden digital von Hand gezeichnet.

LogoDesignLab kann die gestalteten Werke als Referenz verwenden.

Sie können keinen Anspruch auf ein geistiges oder exklusives Eigentum an den Produkten erheben, seien diese modifiziert oder original. Alle Produkte bleiben das Eigentum von LogoDesignLab.

5. Haftung
Schadensersatzansprüche bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind gegen LogoDesignLab ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Die Haftung von LogoDesignLab ist in jedem Fall auf die Höhe des Auftragswerts des Kunden begrenzt.

Im Übrigen ist die Haftung der LogoDesignLab für Sach- und Vermögensschaden sowie Folgeschäden, mittelbare Schäden oder entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen.

LogoDesignLab haftet auch nicht für die patent-, urheber- und markenrechtliche Schutz- oder Eintragungsfähigkeit der im Rahmen des Auftrages gelieferten Ideen, Anregungen, Vorschläge, Grafiken, Bilder, Konzeptionen und Entwürfe.

Für die Neuartigkeit, Schutzfähigkeit und wirtschaftliche Verwertbarkeit des Logos oder einer Vorlage von LogoDesignLab sowie dafür, dass der Verwertung keine Rechte Dritter entgegenstehen, haftet der LogoDesignLab nicht.

LogoDesignLab haftet nicht für Fehler, die auf ein nicht korrektes Funktionieren von Druckern zurückzuführen sind. Der Käufer ist für die endgültige Daten-, Text-, Farb- und Layoutkontrolle selbst verantwortlich.

6. Datenschutz, E-Mail-Versand
Persönliche Daten werden von LogoDesignLab beim Registrierungsprozess erfasst.
Das Mitglied kann die Einwilligung zur Aufbewahrung und Verarbeitung seiner persönlichen Informationen jederzeit schriftlich mit sofortiger Wirkung widerrufen.

Persönliche Daten des Mitglieds werden von LogoDesignLab nur für interne Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Die Information im LogoDesignLab- Konto ist durch ein Passwort geschützt, sodass nur das betreffende Mitglied selbst Zugang zu seinen persönlichen Informationen hat. Das Mitglied ist verpflichtet das Passwort geheim zu halten und unverzüglich zu ändern, wenn das Mitglied Anlass zu der Vermutung hat, dass unberechtigte Dritte hiervon Kenntnis erlangt haben. Die Weitergabe des Passwortes an Dritte ist nicht gestattet. LogoDesignLab wird die Mitglieder nicht in E-Mails nach dem Passwort fragen.

7. Lieferung des gedruckten Endproduktes
Sofern nicht schriftlich eine feste Frist oder ein fester Termin vereinbart ist, erfolgen die Lieferungen und Leistungen des Auftragnehmers schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb ca. vier Wochen.

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

8. Garantie
LogoDesignLab garantiert, dass die Dateien, die Sie erhalten, von den meisten Windows XP/Vista/Win7 kompatiblen Farbdruckern verarbeitet werden können und mit professioneller Grafiksoftware geöffnet werden können.

Alle Logos und Schablonen werden zur Verfügung gestellt und sind ohne jegliche Garantie. In keinem Fall können Sie LogoDesignLab haftbar machen für Schäden oder Verluste, die direkt oder indirekt durch die Nutzung unseren Produkten oder durch einen Mangel daran hervorgerufen werden.

9. Sonstiges
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für die Geschäftsverbindung zwischen dem Kunden und LogoDesignLab gilt deutsches Recht.

Die Gerichtsstandvereinbarung gilt für Inlandskunden und Auslandskunden gleichermaßen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Leistungen ist das zuständige Gericht in Nürnberg.

10. Rückgaberecht
Da wir nicht dingliche, unwiderrufliche Produkte anbieten, geben wir grundsätzlich keine Rückerstattungen nach Bestätigung des Kaufvertrages. Mit dem Kauf einem unserer Produkte erklären Sie sich hiermit einverstanden. Wir machen nur dann hiervon eine Ausnahme, wenn das Produkt nicht der Beschreibung entspricht. Die Frist für Rückerstattungsansprüche beträgt zwei Wochen nach Auslieferung.
 

Partnerprogramm Teilnahmebedingungen

LogoDesignLab bietet die Möglichkeit, sich Provisionsansprüche durch Unterstützung beim Verkauf und Vertrieb verschiedener Produkte zu verdienen.

Hierfür gelten die nachfolgenden besonderen Bedingungen:

11.1. Mit der Anmeldung zum Partnerprogramm akzeptiert das Mitglied diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich und erhält umfangreiche Werbemittel zum Bewerben des Partnerprogrammes. Die Anmeldung zum Partnerprogramm kann auch unabhängig von einer Mitgliedschaft oder einem Kauf erfolgen.

11.2. Wenn der Partner ein Mitglied für LogoDesignLab wirbt und dieses Mitglied die regulären Monatsrate bezahlt, erhält der Partner jeweils die im Partnerprogramm zugewiesenen Beträge, solange der von ihm geworbene Kunde Mitglied bleibt und den Mitgliedsbeitrag bezahlt.

11.3. Der Partner bekommt nur dann eine Provision, wenn durch die von ihm geschalteten Incentives Verkäufe erzielt wurden. Wir vergüten ausschließlich bei erfolgreichem Verkauf - Pay per Sale.  Als Erfolg wird ein abgeschlossener und bezahlter Kauf durch einen vom Partner vermittelten Kunden gewertet. Druck-Leistungen zählen grundsätzlich nicht als Verkauf und werden dem entsprechend auch nicht vergütet.

11.4. Vermittelte Transaktionen (Sales) werden durch Cookie oder Session-Tracking via IP-Adresse erfasst und im online System protokolliert.

11.5. Es ist dem Partner nicht gestattet, über den eigenen Partnerlink Einkäufe zu tätigen oder anderweitig Provisionen für eigene Käufe oder Mitgliedschaften zu generieren. So entstandene Provisionen werden nicht angerechnet.

11.6. Der Partner erhält jeweils zum Monatsende eine Abrechnung. Die Auszahlung der Provision erfolgt im Folgemonat auf ein von ihm zu benennendes PayPal-Konto.

11.7. Der Partner stellt LogoDesignLab von allen Ansprüchen frei, die LogoDesignLab durch Dritte wegen schädigender Handlungen des Partners - gleichgültig ob vorsätzlich oder fahrlässig - entstehen können.

11.8. Der Partner ist verantwortlich für die Entwicklung, den Betrieb und die Wartung seiner Website sowie für sämtliches Material, das auf der Website erscheint. Er verpflichtet sich  insbesondere die Datenschutzansprüche, die Urheberrechte der im Rahmen dieses Vertrages ihm bekanntgewordenen Personen und Werke zu schützen und zu respektieren sowie Verstöße gegen das UWG zu unterlassen. Bei Verstößen hiergegen ist LogoDesignLab berechtigt, sämtliche Vertragsbeziehungen mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Bei derartigen Verstößen besteht kein Provisionsanspruch des Partners.